Der CK Hutchison-Kurs wird am 24.11.2018, 22:55 Uhr an der Heimatbörse Hong Kong mit 81,55 HKD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Industriekonglomerate".

Unsere Analysten haben CK Hutchison nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Dividende: Bei einer Dividende von 3,72 % ist CK Hutchison im Vergleich zum Branchendurchschnitt Retail - Consumer Staples (1,96 %) bezüglich der Ausschüttung höher zu bewerten, da die Differenz 1,76 Prozentpunkte beträgt. Daraus lässt sich derzeit die Einstufung "Buy" ableiten.

2. Fundamental: CK Hutchison ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Retail - Consumer Staples) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 8,18 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 87 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 61,61 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine "Buy"-Empfehlung.

3. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei CK Hutchison in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Buy" erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Buy".