Am 12.01.2019, 15:59 Uhr notiert die Aktie Baoxiniao an ihrem Heimatmarkt Shenzhen mit dem Kurs von 3,16 CNH. Das Unternehmen gehört zum Segment "Bekleidung Accessoires & Luxusgüter".

Baoxiniao haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Fundamental: Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 26,33 liegt Baoxiniao auf ähnlichem Niveau wie der Branchendurchschnitt (0 Prozent). Die Branche "Textilien Bekleidung und Luxusgüter" weist einen Wert von 0 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht weder unterbewertet noch überbewertet und erhält eine "Hold"-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.

2. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Baoxiniao. Es gab insgesamt acht positive und zwei negative Tage. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind jedoch hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Baoxiniao daher eine "Hold"-Einschätzung. Insgesamt erhält Baoxiniao von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Hold"-Rating.

3. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Baoxiniao-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 3,17 CNH mit dem aktuellen Kurs (3,15 CNH), ergibt sich eine Abweichung von -0,63 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für diesen (3,1 CNH) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls nahe dem gleitenden Durchschnitt (+1,61 Prozent Abweichung). Die Baoxiniao-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Hold"-Rating bedacht. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.