An der Börse Hong Kong notiert die Aktie Kerry Logistics Network am 12.02.2019, 16:46 Uhr, mit dem Kurs von 12,49 HKD. Die Aktie der Kerry Logistics Network wird dem Segment "Luftfracht und Logistik" zugeordnet.

Diese Aktie haben wir in 7 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.

1. Dividende: Mit einer Dividendenrendite von 1,83 Prozent liegt Kerry Logistics Network 0,97 Prozent nur leicht unter dem Branchendurchschnitt. Die Branche "Luftfracht und Logistik" besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 2,79. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich ein neutrales Investment und erhält von der Redaktion eine "Hold"-Bewertung.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 29,65 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Kerry Logistics Network damit 28,22 Prozent über dem Durchschnitt (1,43 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Luftfracht und Logistik" beträgt -6,3 Prozent. Kerry Logistics Network liegt aktuell 35,95 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Buy".

3. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Kerry Logistics Network von 12,4 HKD ist mit +5,8 Prozent Entfernung vom GD200 (11,72 HKD) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Buy"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 12,05 HKD auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Hold"-Signal vorliegt, da der Abstand +2,9 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Kerry Logistics Network-Aktie als "Buy" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.