Northbridge Industrial Services weist am 11.02.2019, 14:37 Uhr einen Kurs von 114,33 GBP an der Börse London auf. Das Unternehmen wird unter "Schwere elektrische Ausrüstung" geführt.

Northbridge Industrial Services haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 5 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 5 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Northbridge Industrial Services-Aktie beträgt dieser aktuell 129,93 GBP. Der letzte Schlusskurs (115 GBP) liegt damit deutlich darunter (-11,49 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Northbridge Industrial Services somit eine "Sell"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Dieser beträgt aktuell 117,54 GBP, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (-2,16 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Northbridge Industrial Services ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. In Summe wird Northbridge Industrial Services auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Hold"-Rating versehen.

2. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Northbridge Industrial Services-RSI ist mit einer Ausprägung von 37,5 Grundlage für die Bewertung als "Hold". Der RSI25 beläuft sich auf 29,73, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Buy" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Buy".

3. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Northbridge Industrial Services wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An fünf Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an einem Tag die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen sind es jedoch vor allem negative Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Hold"-Einschätzung. Dadurch erhält Northbridge Industrial Services auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Hold"-Bewertung.